Was ist besser Ferrari 360 oder Suzuki Grand Vitara?


Ferrari 360
Suzuki Grand Vitara
Ferrari 360
Suzuki Grand Vitara

12 Gründe für den Kauf von Ferrari 360

  1. Mehr zylinder
    4 zylinder mehr. Je mehr Zylinder, desto größer ist die Stabilität des Motors bei gleichzeitig geringerer Vibration. Die Motoreffizienz steigt durch kürzere Pausen zwischen den Hüben.
    8 zylinder 4 zylinder
  2. Mehr ventile pro Zylinder
    1 ventile pro Zylinder mehr. Je mehr Ventile, desto besser die Kraftstoffverbrennung. Das sorgt für mehr Leistung, mehr Drehmoment und einen höheren Wirkungsgrad des Motors.
    5 ventile pro Zylinder 4 ventile pro Zylinder
  3. Besser kompression
    9% oder 1 Je höher das Verdichtungsverhältnis, desto weniger Kraftstoff wird benötigt, um die gleiche Leistung zu erreichen. Das kann sich auf den Wirkungsgrad des Motors auswirken.
    11 kompression 10 kompression
  4. Mehr gänge manuelles Getriebe
    1 gänge Je mehr Gänge ein Schaltgetriebe hat, desto weniger Kraftstoff verbraucht ein Fahrzeug bei Autobahnfahrten. Das reduziert auch die Motorbelastung und verlängert die Lebensdauer des Motors.
    6 gänge manuelles Getriebe 5 gänge manuelles Getriebe
  5. Mehr Motorleistung
    59% oder 234 PS Unterschied: 20% oder 80 PS. Je größer die Leistung des Fahrzeugs, desto besser die Beschleunigung. Außerdem bieten leistungsstarke Autos höhere Geschwindigkeiten.
    400 PS Motorleistung 166 PS Motorleistung
  6. Mehr drehmoment
    40% oder 148 Nm. Je höher das Drehmoment, desto schneller die Beschleunigung.
    373 Nm / 4750 U/min. drehmoment 225 Nm / 3800 U/min. drehmoment
  7. Mehr höchstgeschwindigkeit
    110 km/h Je höher die Höchstgeschwindigkeit, desto schneller fährt das Auto auf der Autobahn.
    290 km/h höchstgeschwindigkeit 180 km/h höchstgeschwindigkeit
  8. Mehr hubraum
    33% oder 1193 cc mehr. Je größer der Motorhubraum, desto geringer der Verschleiß. Größere Motorleistungen sorgen für eine längere Lebensdauer des Fahrzeugs.
    3586 cc hubraum 2393 cc hubraum
  9. Schneller beschleunigung von 0 auf 100 km/h
    143% oder 6.6 Sek Je schneller die Beschleunigung, desto schneller kann der Fahrer die optimale Geschwindigkeit erreichen, was jedoch zu einem höheren Kraftstoffverbrauch beitragen kann.
    4.6 Sek beschleunigung von 0 auf 100 km/h 11.2 Sek beschleunigung von 0 auf 100 km/h
  10. Mehr kapazität des Kraftstofftanks
    42% oder 40 l Je größer das Fassungsvermögen des Kraftstofftanks ist, desto weiter kann das Fahrzeug fahren, ohne nachzutanken.
    95 l kapazität des Kraftstofftanks 55 l kapazität des Kraftstofftanks
  11. Mehr minimales Kofferraumvolumen
    16% oder 36 l Je geringer das Fassungsvermögen des Kofferraums ist, desto weniger Gegenstände kann ein Fahrer im Fahrzeug verstauen, ohne die Rücksitze umzuklappen.
    220 l minimales Kofferraumvolumen 184 l minimales Kofferraumvolumen
  12. Weniger gewicht
    4% oder 61 kg. Das Gewicht des Fahrzeugs beeinflusst: Kraftstoffverbrauch, Beschleunigungsdynamik, Bremsweg usw.
    1460 kg gewicht 1521 kg gewicht

7 Gründe für den Kauf von Suzuki Grand Vitara

  1. Kolbenhub länger
    12% oder 11 mm Je länger der Kolbenhub, desto besser ist die Verbrennung des Kraftstoffs im Motor. Das reduziert den Kraftstoffverbrauch und schafft einen umweltfreundlicheren Motor.
    79 mm Kolbenhub 90 mm Kolbenhub
  2. Mehr zylinderbohrung
    8% oder 7 mm Je größer die Zylinderbohrung, desto besser füllt sich der Brennraum. Das sorgt für Leistung, kann aber auch die Motoremissionen erhöhen.
    85 mm zylinderbohrung 92 mm zylinderbohrung
  3. Weniger kraftstoffverbrauch (Kombinierter Zyklus)
    51% oder 9.2 l/100 Je geringer der Kraftstoffverbrauch, desto weniger Abgase werden in die Luft abgegeben. Sparsame Autos sind auch effizienter zu fahren.
    17.9 l/100 км kraftstoffverbrauch (Kombinierter Zyklus) 8.7 l/100 км kraftstoffverbrauch (Kombinierter Zyklus)
  4. Weniger kraftstoffverbrauch ( Autobahn)
    38% oder 4.6 l/100 Je geringer der Kraftstoffverbrauch, desto geringer sind die umweltschädlichen Emissionen. Außerdem spart der Fahrer mit einem sparsamen Auto Geld.
    12 l/100 км kraftstoffverbrauch ( Autobahn) 7.4 l/100 км kraftstoffverbrauch ( Autobahn)
  5. Weniger kraftstoffverbrauch (Stadt)
    61% oder 17 l/100 Je geringer der Kraftstoffverbrauch, desto wirtschaftlicher ist der Antrieb des Fahrzeugs. Außerdem sind sparsame Autos umweltfreundlicher.
    28 l/100 km kraftstoffverbrauch (Stadt) 11.0 l/100 km kraftstoffverbrauch (Stadt)
  6. Mehr sitze
    2 Je mehr Sitze, desto mehr Fahrgäste kann das Fahrzeug befördern.
    2 sitze 4 sitze
  7. Kurz gesagt radstand
    7% oder 160 mm Je kürzer der Radstand, desto besser ist der Geländefahrbereich des Fahrzeugs. Außerdem lassen sich Autos mit kürzerem Radstand leichter aus dem Schleudern heraussteuern.
    2600 mm radstand 2440 mm radstand

Ferrari 360 gegen Suzuki Grand Vitara, Neutralgründe

  1. Position des Motors
    Mitte, Querliegend Position des Motors Vorne, längs Position des Motors
  2. Lage der Zylinder
    V-Motor Lage der Zylinder Linear Lage der Zylinder
  3. Kraftstoffzufuhr
    Mehrpunkt-Einspritzung Mehrpunkt-Einspritzung
  4. Maximal zulässiges Gewicht
    Suzuki Grand Vitara 6% oder 110 kg schwererer.
    1760 kg Maximal zulässiges Gewicht 1870 kg Maximal zulässiges Gewicht
  5. Türen
    2 Türen 3 Türen
  6. Länge
    Ferrari 360 417 mm mehr.
    4477 mm Länge 4060 mm Länge
  7. Breite
    Ferrari 360 112 mm weiter.
    1922 mm Breite 1810 mm Breite
  8. Höhe
    Suzuki Grand Vitara 28% oder 481 mm höher.
    1214 mm Höhe 1695 mm Höhe
  9. Vordere Reifengröße
    215/45 R18; 275/40 R Vordere Reifengröße 225/70 R16 102S Vordere Reifengröße
  10. Frontfährte
    1660 mm Frontfährte 1540 mm Frontfährte
  11. Hintere Spur
    1617 mm Hintere Spur 1570 mm Hintere Spur
Motor und Getriebe
Zylinder
8
Zylinder
4
Ventile pro Zylinder
5
Ventile pro Zylinder
4
Kompression
11
Kompression
10
Kolbenhub
79 mm
Kolbenhub
90 mm
Position des Motors
Mitte, Querliegend
Position des Motors
Vorne, längs
Lage der Zylinder
V-Motor
Lage der Zylinder
Linear
Zylinderbohrung
85 mm
Zylinderbohrung
92 mm
Gänge manuelles Getriebe
6
Gänge manuelles Getriebe
5
Leistung
Motorleistung
400 PS / 8500 U/min.
Motorleistung
166 PS / 6000 U/min.
Drehmoment
373 Nm / 4750 U/min.
Drehmoment
225 Nm / 3800 U/min.
Beschleunigung von 0 auf 60 mph
4.4 Sek
Beschleunigung von 0 auf 60 mph
10.6 Sek
Höchstgeschwindigkeit
290 km/h
Höchstgeschwindigkeit
180 km/h
Hubraum
3586 cc
Hubraum
2393 cc
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h
4.6 Sek
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h
11.2 Sek
Kraftstoffverbrauch
Kraftstoffverbrauch (Kombinierter Zyklus)
17.9 l/100 км
Kraftstoffverbrauch (Kombinierter Zyklus)
8.7 l/100 км
Kraftstoffverbrauch ( Autobahn)
12 l/100 км
Kraftstoffverbrauch ( Autobahn)
7.4 l/100 км
Kraftstoffverbrauch (Stadt)
28 l/100 km
Kraftstoffverbrauch (Stadt)
11.0 l/100 km
Kapazität des Kraftstofftanks
95 l
Kapazität des Kraftstofftanks
55 l
Kraftstoffzufuhr
Mehrpunkt-Einspritzung
Kraftstoffzufuhr
Mehrpunkt-Einspritzung
Gewicht und Kapazität
Minimales Kofferraumvolumen
220 l
Minimales Kofferraumvolumen
184 l
Maximal zulässiges Gewicht
1760 kg
Maximal zulässiges Gewicht
1870 kg
Gewicht
1460 kg
Gewicht
1521 kg
Sitze
2
Sitze
4
Andere Spezifikationen
Türen
2
Türen
3
Abmessungen
Länge
4477 mm
Länge
4060 mm
Breite
1922 mm
Breite
1810 mm
Höhe
1214 mm
Höhe
1695 mm
Radstand
2600 mm
Radstand
2440 mm
Räder und Reifen
Vordere Reifengröße
215/45 R18; 275/40 R
Vordere Reifengröße
225/70 R16 102S
Frontfährte
1660 mm
Frontfährte
1540 mm
Hintere Spur
1617 mm
Hintere Spur
1570 mm
Mehr anzeigen
Dir gefällt dieser Beitrag? Erhalte Deine Updates! Jetzt Newsletter abonnieren!